+43 2847 34 89

office@kmt.co.at

3812 Groß Siegharts - Schiefergasse 2

Unsere Leistungen

Loading ...

Spanabhebende Bearbeitung von Dreh- & Frästeilen

Alle Materialien bis hin zu hochwarmfesten Superlegierungen:  

Multitasking-Bearbeitung bis Ø 720 x 2.150 mm

CNC-Drehen bis Ø 1.200 x 4.500 mm

Karussell-Drehen vertikal bis Ø 2.750 x 1.600 mm

CNC-Fräsen (4-/5-achsig) bis 1.000 x 1.000 x 1.000 mm

Drahterosion bis 600 x 400 x 250 mm

Senkerosion bis 600 x 400 x 250 mm

Spanabhebende Bearbeitung von Dreh- & Frästeilen

Wir setzen auf Flexibilität. Folgende Eigenschaften zeichnen uns aus: präzise, flexibel, modern, zuverlässig und kundenorientiert. Unsere Stärken liegen nicht nur in der Serienproduktion, wir fertigen auch Einzelaufträge umgehend ab. 

CEO Johannes Kössner

Herstellen von Verzahnungen aller Art

Standardverzahnungen bis Ø 1.600 mm (Stirnräder, Schneckenräder, Kegelräder, Kettenräder, ...)

Hartbearbeitung von Zahnrädern bis Ø 800 mm

Sonderverzahnungen bis Ø 800 mm

CNC-Fertigung von Zahnstangen (bis 2.200 mm) in Top-Qualität

Herstellen von Verzahnungen aller Art

Komplettanbieter für Gussteile und Schweißbearbeitung

Bearbeitung diverser Grau-, Sphäro- und Alugussqualitäten

Technische Beratung vom Gussmodell bis zum einbaufertigen Produkt

Inkl. Oberflächenveredelung (Härten, Beschichten, Lackieren, ...)

Komplettanbieter für Gussteile inkl. Bearbeitung

Werkzeugbau & Spritzguss

Spritzformen

Musterformen für Klein- & Vorserien

Stanzwerkzeuge

Rapid Prototyping / 3D Druck
bis 200 x 200 x 300 mm

Werkzeugbau und Spritzguss

Bleche

Bleche in Stahl, Niro, Aluminium sowie Buntmetall

0,5 bis 6 mm Stärke – sowie Formate bis zu 3 m

Oberflächen: verzinkt, eloxiert sowie pulverbeschichtet

Einzelstücke sowie Großserien

Bleche

Montage von Baugruppen

Montage von technischen Baugruppen

Bearbeitung von beigestellten Komponenten oder Einzelteilen

Kabelkonfektionen

Sandstrahlen, entfetten, elektropolieren sowie pulverbeschichten

Montage von Baugruppen

Gerne erstellen wir Ihnen bei Bedarf kurzfristig ein Angebot. Wir kümmern uns sofort nach Einlangen umgehend um Ihr Anliegen und freuen uns bereits auf Ihre Anfrage!

CEO Johannes Kössner

Pharmaindustrie

Armaturen

Behälter

Reinigungssysteme

Rührelemente

Siebe

Ventile

Werkstoffe und Oberflächen

Pharmaindustrie

Fordern Sie unsere Leistungsfähigkeit!

Gerne erstellen wir Ihnen auch kurzfristig ein Angebot!

Kontaktieren Sie uns

Unsere Neuigkeiten

KMT erhält von seinen Kunden das höchste Qualitätssiegel

Lieferantenbewertungen sind ein wichtiges Instrument des Lieferantenmanagements bzw. der Lieferantenanalyse zur Bestimmung der Leistungsfähigkeit von Lieferanten basierend auf den vorher festgelegten Bewertungskriterien. Dieser Bewertungsprozess wird durchgeführt, um die Stärken und Schwächen der potenziellen Lieferanten objektiv und vergleichbar einzuschätzen und somit die besten Kandidaten auszuwählen.

Um die Leistung eines Lieferanten ordnungsgemäß messen zu können, werden klar definierte Bewertungskriterien herangezogen, die in der Regel nicht fixiert sondern individuell vom jeweiligen Kunden festgelegt werden.

Ziele der Lieferantenbewertung sind:

  • frühzeitige Erkennung von Risiken, welche Kosten verursachen können bedingt durch eine schlechte Lieferantenperformance
  • regelmäßige Überwachung der Lieferantenqualität
  • Optimierung der Lieferantenbeziehung
  • Stärkung eigener Wettbewerbsfähigkeit


Die Firma KMT erhält von zwei TOP UNTERNEHMEN Österreichs das Qualitätssiegel:

A-Lieferant

Fronius International GmbH (Schweißanlagen und Solar) – www.fronius.com
KTM AG (Erzeuger von Motorrädern) – www.ktm.com


Downloads:

Fronius Zertifikat
KTM Zertifikat

MEHR LESEN

KMT investiert im einstelligen Millionen EURO Bereich am Standort Waldviertel

Das von KMT angesetzte Wirtschaftswachstumsprojekt 2014/15 wird weiter fortgesetzt und damit neue Kundensegmente gewonnen. Neue Technologien und Know-how helfen uns, die Wettbewerbsfähigkeit weiter zu behalten und unseren Innovationsvorsprung auszubauen. Investiert wurde in Hochleistungs-Bearbeitungszentren, CNC Blechbearbeitungsmaschinen sowie in bauliche Maßnahmen. Wir werden dadurch zusätzliche Arbeitsplätze im zweistelligen Bereich in einer strukturschwachen Region schaffen.

Die Kunststoff-/ Metalltechnik GmbH am Standort Schiefergasse 2, 3812 Groß Siegharts beschäftigt sich mit der Entwicklung und Fertigung von Komponenten und Baugruppen aus Metallen und Kunststoffen. Das Leistungsspektrum umfasst die Bereiche Konstruktion und Entwicklung, Werkzeug- und Formenbau, Automatisierung und Sondermaschinenbau, Armaturen und Apparatebau, Blechbearbeitung, Kunststoff- und Spritzgusstechnik, CNC-Drehen und Fräsen sowie komplette Baugruppenmontagen inklusive Oberflächenbehandlungen.

Durch die Kombination von Maschinenbauteilfertigung inkl. Zahnradfertigung vom Kleinstteilebereich bis zur Großteilefertigung sowie der Möglichkeit von Spritzgusstechnik im In-/Outsertbereich und einer kostengünstigen Montage der Baugruppen erreichen wir als KMT ein hohes Maß einer USP (Unique Selling Proposition).

Neben der hochqualitativen Auftragsfertigung hat KMT in den letzten Jahren einen besonderen Schwerpunkt auf die Neuentwicklung von innovativen Produkten gelegt.

KMT beliefert vorwiegend den deutschen und österreichischen Maschinenbau. Der Umsatz im Maschinenbau in diesen Ländern stieg von 1991 bis 2008 von etwa 109 Milliarden auf rund 208 Milliarden Euro. 2009 wurde die Branche von der Finanz- und Wirtschaftskrise getroffen. Der Umsatz fiel auf knapp 161 Milliarden Euro. In der Folge zog die Wirtschaft wieder an. 2013 wurde ein Umsatz von 207 Milliarden Euro erreicht, womit sich die Branche wieder auf dem Niveau von vor der Krise befindet.

Durch die hohe Innovationskraft unseres Unternehmens konnten wir Umsatzzuwächse weit über den Branchendurchschnitt erzielen. 

MEHR LESEN
zu allen News